Verena Brassel

Vernissage: Samstag, 23. April 11-15 Uhr

Die Künstlerin ist zur Ausstellungseröffnung anwesend.

Ausstellung: 23. April – 21. Mai 2022

Slide 1
Slide 2
Slide 3

Die vielen Reisen in ferne Länder haben mein Kunstschaffen stark beeinflusst. Begegnungen mit Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen und Religionen, schaffen den Nährboden für mein künstlerisches Arbeiten. Ganz besonders interessieren mich alte Schriften und Texte, welche eine Brücke in die neue Zeit bilden. Es geht mir um einen Beitrag für ein besseres Verständnis des Fremden und Unbekannten.

Aber auch meditative Landschaften sowie aktuelle, sozialkritische Themen beeinflussen mein künstlerisches Schaffen. Seit Jahren werden meine Werke auch international ausgestellt und ich führe auch mit Schülern und Studierenden zu kulturgeschichtlichen Themen Kunst-Workshops im In- und Ausland.