Petra Amerell

„In einem anderen Land“

Vernissage: Samstag, 15. Oktober 2016 von 12.15 – 15.00 Uhr

Ausstellung: Samstag, 15. Oktober bis Samstag, 12. November 2016

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
Slide 15
Slide 16
Slide 17
Slide 18
Slide 19
Slide 20
Slide 21
Slide 22
Slide 23
Slide 24

Petra Amerells abstrakte Malerei entsteht ganz aus der Farbe heraus. Die Künstlerin trägt die aus Pigmenten und Bindemittel angerührte Farbe sowohl lasierend als auch pastos auf, so dass eine lebendige und farbig differenzierte Bildoberfläche entsteht. Freie und rhythmisch gesetzte Formen sowie sich überlagernde Flächen durchziehen den Bildraum. Die intensive Farbigkeit in Petra Amerells Arbeiten entwickelt einen starken Sog: Die Bilder strahlen Vitalität und Sinnlichkeit aus.

Petra Amerell lebt als freischaffende Malerin in München und Zürich.

Werke von Petra Amerell in der Galerie Kunstreich