Karin Frank und Sammy Deichmann

Vernissage: Donnerstag, 21. Oktober 2021 18 – 20 Uhr

Ausstellung: 21. Oktober – 21. November 2021

Den Werkkatalog mit detaillierten Angaben finden Sie in unserer ONLINE-GALERIE

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6

Karin Frank
«Malen ist meine Freiheit. Freiheit der Authentizität und meiner Intuition. Malen ist meine Freiheit Grenzen zu erforschen und über das Menschsein zu erzählen, wo es für mich keine Worte mehr gibt. Und mit jedem Bild komme ich der Essenz einen Schritt näher.»

Ihre Werke haben ihre Wurzeln in den Geschichten, die das pralle Leben schreibt. Diese berührenden Lebensfragmente haben ausdrucksstarke Ecken und Kanten, Höhen und Tiefen, wie unser Dasein selbst. Sensitiv dorthin gefühlt, wo die Essenz des Lebens verborgen ist.

Mit ihrer neuesten Serie «Roots», wandert Karin Frank auf den Spuren ihrer musikalischen Wurzeln.

Songs, welche die Malerin meist seit Jahrzehnten berühren, begleiten und stark inspirieren. Songs, welche mit unvergesslichen Lebensereignissen verbunden sind, interpretiert sie abstrakt und intuitiv. Farben, Formen und Dynamik geboren aus Melodie, Lyrik und Hingabe.

Karin Franks Werke «Roots» werden an dieser Ausstellung erstmals öffentlich gezeigt.

Sammy Deichmann, Skulpturen
«Ich bin beständig auf der Suche nach der perfekten Form und seiner Wirkung im Raum. Meist stammt die Idee zu einer Arbeit aus der Natur.
Der an sich starre Werkstoff Holz bietet mir die Möglichkeit seine natürlichen Unregelmässigkeiten und  seine Kraft gestalterisch einzusetzen. Schwundrisse, Äste und Bearbeitungsspuren setze ich bewusst  ein, um Oberflächen und Formen eine natürliche Lebendigkeit zu geben.
Gemeinsam haben meine Arbeiten die gesuchte Nähe zum Archaischen, Rohen und die Arbeitsweise mit der Kettensäge.
Scheinbar geformtes Holz ist in Wirklichkeit aus einem Stück heraus geschnitten. Die Grenzen liegen in der Grösse des Baumstammes.
Feuer und Wasser setze ich gerne als Gestaltungsmittel ein, um Oberflächen und Formen „abzurunden“ und witterungsbeständig zu machen.»