Endecken Sie unseren neuen Kunst-Onlineshop

Zum Onlineshop Willkommen auf unserem Onlineshop. Wir ergänzen unser Such-tool fortlaufend. Für weitere Informationen zu den Bildern und Skulpturen stehen wir Ihnen per E-Mail oder Telefon gerne zur Verfügung. Die aufgeführte Kunst befindet sich in unserer Galerie wie auch in unserem Kunstlager. Gerne beraten wir Sie auf Voranmeldung in unserer Galerie oder auch bei Ihnen … [mehr]

Öffnungszeiten – Corona Situation

Ab Montag, 11. Mai 2020 werden wir in unserer Galerie in Bern wie auch in unserem Atelier in Ostermundigen wieder zu den regulären Öffnungszeiten  für Sie da sein.  Änderungen vorbehalten. Wir informieren Sie fortlaufend auf unserer Webseite, per Mail oder Telefon. Wenn Sie sich für ein Bild oder Skulptur interessieren können Sie sich jeder Zeit telefonisch oder … [mehr]

Anna Kammermann

Vernissage: Samstag, 15. August 2020 Ausstellung: 15. August – 12. September 202 Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen. Johann Wolfgang von Goethe   Meine Bilder sind nicht nur stetiger Wandel der Erfahrung, sondern auch Abbild der Wandlung in der heutigen Welt von Emigration und neuer Integration. Die Welt ist in mir und doch ein Abbild … [mehr]

Jürg Grünig, Mezzotinto

Jürg Grünig Ausschnitte aus dem Buch, Mezzotinto 2011 Fr. 3400.- Das Künstlerbuch ist in der Galerie Kunstreich auf Anfrage erhältlich. Die Tiefdruckarbeiten wurden von Jürg Grünig in seinem Atelier in Burgdorf ausgeführt. Titel und Text wurden von Romano Hänni, Basel von Hand gesetzt und auf der Handabziehpresse gedruckt. Das Atelier für Grafik-, Foto- und Schriftgutrestaurierung Michael … [mehr]

Andreas Durrer, Werke zur Zeit in der Galerie

Acryl auf Leinwand Andreas Durrer 1960* in Basel Über die Auseinandersetzung mit dem abstrakten Expressionismus gelangte Andreas Durrer zu einer gestisch bestimmten Malweise. Seine lyrisch-abstrakten Arbeiten auf Leinwand und Papier bauen auf den Dialog von Farbfeld und Linie auf, erinnern an gewachsene Strukturen, an geologische oder landschaftliche Formationen. Gegenständlichkeit ist aber keineswegs beabsichtigt. Das Grundthema … [mehr]

Greet Helsen, Werke zur Zeit in der Galerie

Acryl auf Leinwand Greet Helsen 1962 in Hoogstraten, Belgien Greet Helsen verzichtet in ihrer Arbeit auf Figürlichkeit, um jene elementaren bildgenerierenden Mittel zu erproben, zu untersuchen und nachvollziehbar zu machen. Mit diesem Dreischritt des Versuches, Analysierens und Systematisierens bearbeitet die Künstlerin die Kritik der mutmasslichen Zufälligkeit der abstrakten Malerei. Der letzte Schritt ist ein besonderes … [mehr]