Greet Helsen und Andreas Durrer

Ausstellung verlängert bis Samstag, 11. März 2017 Greet Helsen, 2016 Baumblüten V, 100 x 100 cm, Acryl auf Leinwand „…Zudem setzt Greet Helsen gezielt Kritzel, Kleckse, Haken oder Sprenkel, die als energetische Vektoren dienen und Vibration erzeugen. Je nach Werkmaterial, ob Tusche, Kohle oder Malfarbe besitzen auch diese Linien unterschiedliche Wesensarten. Krakeelende Striche erinnern an … [mehr]

Greet Helsen, Werke zur Zeit in der Galerie

Acryl auf Leinwand Greet Helsen 1962 in Hoogstraten, Belgien Greet Helsen verzichtet in ihrer Arbeit auf Figürlichkeit, um jene elementaren bildgenerierenden Mittel zu erproben, zu untersuchen und nachvollziehbar zu machen. Mit diesem Dreischritt des Versuches, Analysierens und Systematisierens bearbeitet die Künstlerin die Kritik der mutmasslichen Zufälligkeit der abstrakten Malerei. Der letzte Schritt ist ein besonderes … [mehr]

Greet Helsen und Andreas Durrer

Vernissage Mittwoch 19. August 2015 Greet Helsen 1962* in Hoogstraten, Belgien Die einzelnen Farbfelder in Greet Helsens Malerei sind dicht miteinander verwoben. Trotzdem bleibt ein leichter, freischwebender Ausdruck bestehen. Es wirkt, als wären sämtliche Elemente des Bildes gerade in die Luft geworfen worden. Aufwärts, abwärts, seitwärts sich bewegend und sich überlappend. Ein weiteres auffälliges Merkmal ist, … [mehr]