Greet Helsen und Andreas Durrer

Ausstellung verlängert bis Samstag, 11. März 2017 Greet Helsen, 2016 Baumblüten V, 100 x 100 cm, Acryl auf Leinwand „…Zudem setzt Greet Helsen gezielt Kritzel, Kleckse, Haken oder Sprenkel, die als energetische Vektoren dienen und Vibration erzeugen. Je nach Werkmaterial, ob Tusche, Kohle oder Malfarbe besitzen auch diese Linien unterschiedliche Wesensarten. Krakeelende Striche erinnern an … [mehr]

Andreas Durrer, Werke zur Zeit in der Galerie

Acryl auf Leinwand Andreas Durrer 1960* in Basel Über die Auseinandersetzung mit dem abstrakten Expressionismus gelangte Andreas Durrer zu einer gestisch bestimmten Malweise. Seine lyrisch-abstrakten Arbeiten auf Leinwand und Papier bauen auf den Dialog von Farbfeld und Linie auf, erinnern an gewachsene Strukturen, an geologische oder landschaftliche Formationen. Gegenständlichkeit ist aber keineswegs beabsichtigt. Das Grundthema … [mehr]

Greet Helsen und Andreas Durrer

Vernissage Mittwoch 19. August 2015 Greet Helsen 1962* in Hoogstraten, Belgien Die einzelnen Farbfelder in Greet Helsens Malerei sind dicht miteinander verwoben. Trotzdem bleibt ein leichter, freischwebender Ausdruck bestehen. Es wirkt, als wären sämtliche Elemente des Bildes gerade in die Luft geworfen worden. Aufwärts, abwärts, seitwärts sich bewegend und sich überlappend. Ein weiteres auffälliges Merkmal ist, … [mehr]