Jürg Grünig, Mezzotinto

Jürg Grünig Ausschnitte aus dem Buch, Mezzotinto 2011 Das Künstlerbuch ist in der Galerie Kunstreich auf Anfrage erhältlich. Die Tiefdruckarbeiten wurden von Jürg Grünig in seinem Atelier in Burgdorf ausgeführt. Titel und Text wurden von Romano Hänni, Basel von Hand gesetzt und auf der Handabziehpresse gedruckt. Das Atelier für Grafik-, Foto- und Schriftgutrestaurierung Michael Rothe, Bern, … [mehr]

Galerien-Wochenende 2020

Wir freuen uns, Sie und Ihre Freunde zum Berner Galerien-Wochenende einzuladen.  Samstag, 18. & Sonntag, 19. Januar 2020 sind die Berner Galerien jeweils von 11 – 17 Uhr geöffnet. In unserer Galerie präsentieren wir Ihnen die Ausstellung SeelenPorträts der Künstlerin Barbara Schneider. Der Anlass richtet sich an alle Kunstinteressierten, KunstsammlerInnen und zufälligen BesuchernInnen.  Weitere Informationen … [mehr]

Andreas Durrer, Werke zur Zeit in der Galerie

Acryl auf Leinwand Andreas Durrer 1960* in Basel Über die Auseinandersetzung mit dem abstrakten Expressionismus gelangte Andreas Durrer zu einer gestisch bestimmten Malweise. Seine lyrisch-abstrakten Arbeiten auf Leinwand und Papier bauen auf den Dialog von Farbfeld und Linie auf, erinnern an gewachsene Strukturen, an geologische oder landschaftliche Formationen. Gegenständlichkeit ist aber keineswegs beabsichtigt. Das Grundthema … [mehr]

Greet Helsen, Werke zur Zeit in der Galerie

Acryl auf Leinwand Greet Helsen 1962 in Hoogstraten, Belgien Greet Helsen verzichtet in ihrer Arbeit auf Figürlichkeit, um jene elementaren bildgenerierenden Mittel zu erproben, zu untersuchen und nachvollziehbar zu machen. Mit diesem Dreischritt des Versuches, Analysierens und Systematisierens bearbeitet die Künstlerin die Kritik der mutmasslichen Zufälligkeit der abstrakten Malerei. Der letzte Schritt ist ein besonderes … [mehr]

Barbara Schneider – SeelenPorträts

Vernissage: Donnerstag 16. Januar von 18 – 20 Uhr Zur Eröffnung spricht Anna M. Schafroth, Kunsthistorikerin Ausstellung: 17. Januar –  15. Februar 2020 Samstag 18. / Sonntag 19. Januar, Galerien-Wochenende Bern 11.00 bis 17.00 Uhr Im Zentrum der übergrossen und schnörkellosen SeelenPorträts von Barbara Schneider steht das menschliche Gesicht. Verschiedene Facetten des Menschen werden sicht- … [mehr]

Sonja Gsell-Faesser

Ausstellung: 14. November – 14. Dezember 2019 Das Bild ist fertig, wenn es Geschichte ist, Malerei auf der Suche nach der Brücke zwischen Wissen und Nichtwissen Finissage: 14. Dezember 2019 14 Uhr Michel Gsell liest <<Früh-Stücke>> 15 Texte in 15 Minuten Geschichten, Gebrauchslyrik und Dreiviertelwahrheiten.  Geschrieben und gelesen im Kurzformat „Frühstücke“, Radio SRF 2